Termine

Aktuelle Termine:

25.-27. Mai 2018:

jugend-audit #1 – Was checkt der Jugend-Check?

  • Partizipations-Veranstaltung des Kompetenzzentrums Jugend-Check (KomJC)
  • Ort: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) in Berlin

Gemeinsam mit jungen Menschen wollen wir, das KomJC, den Jugend-Check weiterentwickeln. Dafür wollen wir Feedback der Teilnehmenden zwischen 12 und 27 Jahren, inwieweit das Prüfraster des Jugend-Checks ihre Lebensrealität abbildet und was vielleicht bisher nicht erfasst wird. Daher findet vom 25. – 27. Mai 2018 mit dem „jugend-audit #1 – Was checkt der Jugend-Check?“ eine Partizipationsveranstaltung in Berlin in den Räumen des Bundesjugendministeriums statt.

Es nehmen bis zu 70 junge Menschen zwischen 12 und 27 Jahren am jugend-audit #1 teil. Sie wählen im Vorfeld einen der sechs Lebensbereiche aus, zu dem sie schwerpunktmäßig arbeiten und diskutieren möchten. Die sechs Lebensbereiche umfassen „Familie“, „Freizeit“, „Bildung/Arbeit“, „Umwelt/Gesundheit“, „Politik/Gesellschaft“, „Digitales“.

Die Ergebnisse der Veranstaltung fließen in die Weiterentwicklung des Instruments ein. Die auf dieser Basis erfolgten Ergänzungen und Anpassungen des Prüfinstruments werden den Teilnehmenden und der Öffentlichkeit im Anschluss zugänglich gemacht.